buechercheck.com

Die Toten von der Falkneralm von Miroslav Nemec

Ich bin Tatort-Fan. Und deshalb MUSS ich ein Buch lesen, dessen Autor im Tatort als Kommissar erscheint. Hoffentlich ist sein Buch so gut wie sein Auftreten als Kommissar Batic.

Es ist!

Tatort-Kommissar Thiel aus Münster singt mit seiner eigenen Band. Es war dann also eine Frage der Zeit, bis ein Tatort-Kommissarzur Feder greift und einen Krimi schreibt.

Miroslav Nemec - alias Tatort Kommissar Batic aus München - hat es gemacht. Lustigerweise schreibt er den Krimi so, als wäre er tatsächlich der Schauspieler Miroslav Nemec, der in einem Hotel auf einer Alm eine Lesung halten und in einem Podiumsgespräch über sein Wirken als Tatort-Kommissar diskutieren sollte. Es passiert dann - natürlich - ein Mord. Und wer muss ermitteln, wenn die lokale Polizei aus meterologischen Gründen den Tatort nicht erreichen kann: Klar, der Tatort-Kommissar muss den Fall lösen. Und zwar möglichst in 90 Minuten...

Dieser Plot ist das Geheimnis des Buches! Wir Lesenden kennen den Protagonisten aus dem TV, was unser Kopfkino etwas entlastet. Und es ist einer der beliebtesten Kommissare der Serie, was es angenehm macht. Und die Geschichte ist zwar nicht übermässig ausgefallen, ich habe aber schon sehr viele Bücher gelesen, deren "Fälle" um einiges einfältiger waren.

Das Buch (Hardcover-Version) ist schön gemacht, anständiges Layout, keine Fehler und einen samtigen, schönen Einband. Das Buch macht also Freude in allen Aspekten.

Zum Schluss: Ich denke, Sie können das Buch auch kaufen und lesen, auch wenn Sie nicht Tatort-Fan sind und den Kommissar Batic nicht kennen. Sie werden nicht enttäuscht sein.

Zur Startseite
Impressum
Startseite
Lister mit allen Büchern
Der Blog und sein Zweck
Webseite & Design, thiriet creative content, casper@thiriet.cc
Riehen © 2020